Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BodenseeCup 2016: Workshop für Impro-Spieler

23. Juli 2016 um 9:00 - 17:00

40€ - 60€

Für Improspieler bieten wir dieses Jahr ein besonderes Highlight:

Einen Impro-Workshop der Extraklasse mit 4 Top-Workshopleitern: 4 Themen, 4 Trainer, ein Workshop!

Teilnahme am Workshop im Umfang von 4 mal 2 Stunden kostet 60,- Euro; ermäßigt für 40,- Euro.

So eine Chance kommt nicht so schnell wieder – der letzte Bodensee-Cup war 2006.

Meldet euch an und sichert euch euren Patz unter: info@tmbh.com

Beginn: Samstag den 23.07.16 um 09:00 Uhr im K9 Kulturzentrum.

Die Workshop-Bausteine:

1. Mario Müller: „Spielen aus dem Bauch“

Herrje! Handeln statt reden; aber wie! Charaktere in fünf Sekunden entwickeln! Die anderen auf der Bühne im Auge behalten, die Story voranbringen, Angebote annehmen. Wie schafft man es, das alles zu leisten, ohne nachzudenken – und ohne wahnsinnig zu werden? Den Trick mit den zwei Aufmerksamkeiten zeigt euch Mario in diesem Workshop.

2. Gerry Weber + Melanie Baumann: „Ich mach Dir ne Szene“ – Zweier-Szenen für Profis

Zwei Trainer vom Theater Anundpfirsich machen mit euch einen zweistündigen Ausflug in die Welt der freien Zweierszenen. Was braucht es alles und was reicht eigentlich schon, eine kleine Geschichte und eine Welt entstehen zu lassen? Tipps, Tricks und Kniffs zum Zusammenspielen in unentdeckten Welten.

3.  Magda Leeb: „Zur Sache, Schätzchen!“

Verzögerungshaltung versus Entscheidungsfreude.
Geschichten eröffnen, erzählen und schließen.
Zuhören, Verstehen, gemeinsam weitererzählen.
Steilvorlage annehmen, risikofreudig sein, jubilieren!

1,2,3…gemma, los geht’s!

4. Tobias Ostermeyer: „Genres!“

Tobi bringt euch dazu, altbekannte Genres neu zu entdecken und die ganze Bandbreite eines Genres zu nutzen. Woran erkennt man Genres? Was für Typen kommen in ihnen vor? Wie baut man Geschichten, die ins Genre passen (John Wayne) und wie schafft man Stories, die über das Genre hinaus gehen (Brokeback Mountain)? Das alles packt Tobi Ostermeier in seinen Workshop mit euch!

Die Trainer:

mario_grMario Müller

Der künstlerische Leiter des TmbH knutscht schon seit 2004 mit Impro. Wenn er nicht gerade selbst irgendwo in Europa Impro spielt oder lehrt, bringt er Unternehmern und Führungskräften bei, pfiffiger, spontaner, beeindruckender und inspirierter zu sein. Er improvisiert mit Menschen mit Demenz und deren Angehörigen, mit Jugendlichen, Menschen mit geistiger Behinderung, Hochschulprofessoren, Psychiatern, Lehrern, Schülern, überhaupt mit Menschen, eigentlich. Er gibt Kreativitätsseminare an mehreren Hochschulen und hat eine eigene Trainingsmethode entwickelt. Der Dauer-Publikumsliebling macht auch euch mutiger und sicherer – heißt unterm Strich: Mehr Spaß für euch und für alle, die dabei sind!


Gerry

Gerry Weber

Gerald Weber ist Schauspieler, Improvisationstrainer, Regisseur und Moderator. Beim theater anundpfirsich ist er für den Bereich Theaterkurse verantwortlich.

Er steht seit seinem dritten Lebensjahr auf Theaterbühnen und seither lässt den in den USA geborenen und in Deutschland gross gewordenen Kaffeefan diese Leidenschaft nicht mehr los.

Seit 2008 verbindet Gerald Improvisation und Geschichtenerzählen mit den Elementen des Theaters und tritt in der Schweiz, Europa und Amerika damit in Erscheinung. Er ist Gründer des Theater Harri Olli und des europäischen Improvisationsensembles Ohana, sowie verschiedener internationaler Duos und Ensembles. Er liebt sowohl Kurz- als auch Langformen in der Improvisation, so lange Spontanität und Geschichten im Zentrum stehen.

Dabei geniesst er noch immer das freudige Scheitern und das stetige Lernen.

Eine seiner grössten Passionen ist das Unterrichten von Improvisation, neben Storytelling, Theater und Regie und er gibt regelmässig Workshops in Europa und Amerika.


magda_leeb_klMagda Leeb

Zieher und Leeb sind ein österreichisches Impro-Kabarett-Duo. Die Träger des „Goldenen Improstern“ (Köln) sind wahre Legenden: Überschüttet mit Preisen für ihre Kabarettstücke gaben diese erst im Nachhinein zu, dass alles improvisert war. Magda Leeb ist begeisterte Trainerin und freut sich drauf euch in „ihre“ Geheimnisse der fetzigen Improvisation einzuweihen.


OstermeierTobias Ostermeier

Begonnen im Jugendalter, das Studium finanziert mit historischem Straßentheater, mit ImproTheater Deutschland kennengelernt, mit Kleinproduktionen auf Tournee gegangen.
Heute spielt er (seit 1998 nach wie vor mit dem ImproTheater Chamäleon) und auch im Auftrag anderer Improgruppen in Regensburg und überall wo er die Leute glauben macht, ihn brauchen zu können.
Im Turmtheater Regensburg und Werftparktheater Kiel spielt Tobias seit 2011 mit der wunderbaren Schauspielerin Anne Clausen von Zeit zu Zeit Gastproduktionen, ist Lehrbeauftragter und Führungskräftetrainer.


Dieser Workshop ist Teil des Profiangebot „Durchstarten für Dauerbrenner“ am 23. Juli. Ihr seid Impros und wollt von denen, die schon seit Jahren und Jahrzehnten die Bühnen Europas mit ihrer Spontanität beglücken die tollsten Tricks und die treffsichersten Techniken, um eure Shows noch vielfältiger, spritziger, schöner und witziger zu machen? Wann hat man schon einmal die Chance, vier Workshopleiter/-innen von internationalem Format an einem Tag vor die Nase zu bekommen? Die Plätze sind wie begrenzt, wer zuerst kommt, ist dabei.

Details

Datum:
23. Juli 2016
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
40€ - 60€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

TmbH